Haupt- und                
Realschule         
Loxstedt
16.06.2017  22:02 Uhr

Abschlussfeier


Am 16.06.2016 fand die Abschlussfeier unserer Abschlussklassen unter dem Motto "Casino Royal" statt.


Zum Abschluss ihres Lebensabschnitts haben auch dieses Jahr die Abschlussklassen zur letzten Feier als Schüler der HRS Loxstedt geladen. Alle Teilnehmer warfen sich noch einmal richtig in Schale um diesen feierlichen Moment angemessen zu feiern.

Gemäß dem Motto "Casino Royal" eröffnete unser Schulleiter Herr Schulze mit den Worten "rien ne va plus" (Roulette: nichts geht mehr). Dabei wurde im Laufe des Nachmittags ordentlich etwas geboten. Neben einem selbst komponierten Klavierstück und einer Klassenchoreinlage bei der der Titel "80 Millionen" von Max Giesinger mit eigenem Text vorgetragen wurde, liesen die Abgänger auch ihre Lehrer noch einmal ordentlich Schwitzen. So durften die Lehrer beim Spiel "1, 2 oder 3" ihr Wissen über die eigene Klasse beweisen und in einer Neuauflage der Schillerstraße durften sie ihren Unterhaltungswert beweisen.

Zum Abschluss verabschiedeten sich alle Schüler im Chor mit dem Titel "Sowieso" von Marc Forster und eine glamouröser Nachmittag endete.

(Bilder folgen)


zurück zur Übersicht

Onlinekrankmeldung

Termine

Datum Beschreibung
25.03 - 26.03 Abschlussprüfung Englisch mündl.

27.03.2019 Nachtermin AP Englisch mündl.

28.03.2019 Zukunftstag/Sozialer Tag




Neuigkeiten

03.02.2019 11:31 Uhr
Sportturnier 2019
Auch in diesem Jahr traten unsere Schüler kurz vor den Zwischenzeugnissen wieder in den Sportarten Brennball, Hockey und Basketball an, um die Jahrgangssieger zu ermitteln.
mehr>>

16.01.2019 18:48 Uhr
Das Wir-Gefühl stärken
HRS Loxstedt führt Schulkleidung ein/rund 100 Hoodies und College-Jacken bestellt
mehr>>

07.01.2019 08:03 Uhr
Füreinander vorbereitet
Kurz vor den Ferien fand die Weihnachtsfeier unserer Schule im Forum des Schulzentrums statt. Für das unterhaltsame Programm hatten dabei die Schülerinnen und Schüler selbst gesorgt. „In diesem Jahr haben so viele Klassen etwas vorbereitet, dass wir im Vorfeld die sonst zweistündige Weihnachtsfeier verlängert haben“, so die Lehrkräfte Saskia Mayr-Dorschel und Felix Behnert.
mehr>>