Haupt- und                
Realschule         
Loxstedt
20.12.2018  08:04 Uhr

Warum wir Weihnachten feiern


Loxstedter Realschüler veranstalten weihnachtliches Figurentheater für Senioren


Loxstedt, 20. Dezember 2018. Warum feiern wir eigentlich Weihnachten? Diese Frage beantwortete die R6b der Haupt- und Realschule (HRS) Loxstedt in der DRK-Sozialstation und im Altenzentrum Birkenhof in Loxstedt. Vor begeisterten Seniorinnen und Senioren führte die sechste Klasse ein Figurentheater auf, bei welchem die Vermittlung der christlichen Werte im Vordergrund stand.


„Den meisten Kindern und vielen Erwachsenen ist gar nicht klar, weshalb es das Weihnachtsfest überhaupt gibt“, sagt Torsten Lange, Klassenlehrer der R6a. Weihnachten sei in vielen Familien einfach eine feste Tradition, die nicht weiter hinterfragt werde. Dass es sich dabei um die Feier der Geburt von Jesus Christus handelte, wüssten nur wenige. Lange: „Auf der anderen Seite gibt es in unserer Region auch viele Familien mit Migrationshintergrund, die kein Weihnachten feiern, wie beispielsweise muslimische Familien.“ Als Religionslehrer sei es ihm wichtig, zu vermitteln, welche christlichen Werte hinter dem Fest steckten. Mit seiner Klasse schrieb er deshalb ein Theaterstück über die Entstehung von Weihnachten: Dieses präsentierte seine Klasse in diesem Jahr innerhalb und außerhalb der Schule, um ihre Mitmenschen aufzuklären. Die Aktion sei für Lange auch eine Form der Wertschätzung der Arbeit der Schülerinnen und Schüler: „Die Kinder haben gesehen, dass ihre Leistungen auch außerhalb der Schule gut ankommen und große Anerkennung erhalten.“ Aber auch einen anderen Hintergrund habe seine außerschulische Aktion: „Wir wollten den älteren Menschen einfach das zurückgeben, was sie für uns als Gesellschaft im Allgemeinen geleistet haben.“ Dieser Dank erfolgte im festlichen Rahmen in Form von selbstgebastelten Stabfiguren, die eine ganz persönliche Weihnachtsgeschichte erzählten.


Rückfragen an:

Haupt- und Realschule Loxstedt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Annika Heilgenberg

Gorch-Fock-Straße 4

27612 Loxstedt

Telefon 04744/925 3-0 oder Mobil 0175/4988322

Email: presse@hrs-loxstedt.de


Auf dem Bild zu sehen: Lehrer Torsten Lange (links) und seine Schüler in der DRK-Sozialstation in Loxstedt


zurück zur Übersicht

Onlinekrankmeldung

Termine

Datum Beschreibung
24.06 - 28.06 Projektwoche

26.06 - 28.06 Schulbuchrückgabe

29.06.2019 Projektpräsentationstag




Neuigkeiten

04.06.2019 07:02 Uhr
Neue Roller für eine zeitgemäße Ausbildung
Schulverein spendet neue Scooter-Roller für die Mofa-Ausbildung an der HRS Loxstedt
mehr>>

15.05.2019 12:27 Uhr
Freiwilliges Soziales Jahr an der HRS Loxstedt
Wir suchen für unsere Schule einen FSJler o. BFDler für den Bereich Sport /Ganztagsschule
mehr>>

29.04.2019 15:55 Uhr
Anmeldung zum neuen Schuljahr
Die Anmeldung für die neuen 5. Klassen im Schuljahr 2019/2020 steht an.
mehr>>